Samples
 
Online-Publikationen der Gesellschaft für Popularmusikforschung /
German Society for Popular Music Studies e.V.
Hg. v. Ralf von Appen, André Doehring und Thomas Phleps

JAHRGÄNGE

. JAHRGANG 14 (2016)
. JAHRGANG 13 (2015)
. JAHRGANG 12 (2014)
. JAHRGANG 11 (2012)
. JAHRGANG 10 (2011)
. JAHRGANG 9 (2010)
. JAHRGANG 8 (2009)
. JAHRGANG 7 (2008)
. JAHRGANG 6 (2007)
. JAHRGANG 5 (2006)
. JAHRGANG 4 (2005)
. JAHRGANG 3 (2004)
. JAHRGANG 2 (2003)
. JAHRGANG 1 (2002)

AUTORENSUCHE (A-Z)

HINWEISE FÜR AUTOREN

GUIDELINES FOR CONTRIBUTORS

IMPRESSUM


ASPM






Beiträge

Adam Harper
"Backwoods": Rural Distance and Authenticity in Twentieth-Century American Independent Folk and Rock Discourse[Abstract]

Dietrich Helms
Jitterbugs with Attitudes. An Essay on the Problematic Relationship of Popular Music and Politics[Abstract]

Wolfgang Rumpf
Genese, Folgen und Gefahren digitaler Musikplanungssysteme im Rundfunk. Zur "Philosophie" des Formatradios[Abstract]

Josef Schaubruch
"Von Menschen, Maschinen und dem Minimalen". Musikanalytische Überlegungen zum Techno-Projekt The Brandt Brauer Frick Ensemble [Abstract]


Ausgezeichnet mit dem GfPM-Förderpreis 2015

Der jährlich vergebene Förderpreis der GfPM ist ein Instrument der Nachwuchsförderung auf dem Gebiet der interdisziplinären Erforschung populärer Musik. Aus den eingereichten Beiträgen wählt die Jury, die aus dem wissenschaftlichen Beirat der GfPM gebildet wird, einen Preisträger aus. Sie bewertet vor allem die innovative, originelle Thematik, die einwandfreie Methodik und die gelungene sprachliche Form. Der prämierte Text wird jeweils in den SAMPLES publiziert.

Nikolai Okunew
Satan fordert die totale Zerstörung des Betriebes! Die Heavy Metal-Subkultur in der DDR [Abstract]


REZENSIONEN

Benjamin Burkhart
Vibe Merchants: The Sound Creators of Jamaican Popular Music von Ray Hitchins

Markus Frei-Hauenschild
Kiss me, Kate - Critical Edition von David Charles Abell und Sean Alderking

Barbara Hornberger
Körperdiskurse. Gesellschaft, Geschlecht und Entgrenzungen in deutschsprachigen Liedtexten von der Weimarer Republik bis zur Gegenwart hg. von Corinna Schlicht und Thomas Ernst

Steffen Just
Stimme, Kultur, Identität. Vokaler Ausdruck in populären Musiken der USA, 1900-1960 hg. von Martin Pfleiderer, Tilo Hähnel, Katrin Horn und Christian Bielefeldt

Martin Pfleiderer
Methoden der Erforschung populärer Musik von Jan Hemming

André Rottgeri
Populäre Musik. Geschichte - Kontexte - Forschungsperspektiven hg. von Ralf von Appen, Nils Grosch und Martin Pfleiderer



Neue Bücher

Ausgewählte Neuerscheinungen 2015